Gran Turismo Wiki
Advertisement

Gran Turismo Sport ist ein Rennvideospiel, das von Polyphony Digital entwickelt und von Sony Interactive

Gran Turismo Sport
Granturismosportlogo.png
Entwickler: Polyphony Digital
Publisher: Sony Computer Entertainment
Publikation: 18 Oktober 2017
Plattform: PS4
Medien: Blu Ray Disc, Download
Sprache: Deutsch, Englisch
Verkaufszahlen: Nicht Vorhanden
Liste aller Gran Turismo Spiele

Entertainment veröffentlicht wurde. Es wurde während der Pariser Spielewoche 2015 angekündigt und ist das dreizehnte Spiel in der Gran Turismo-Reihe und das erste Spiel, das für die PlayStation 4 veröffentlicht wurde. Es wurde im Oktober 2017 weltweit veröffentlicht.


Ein bemerkenswerter Aspekt des Spiels ist, dass es vom offiziellen Dachverband des Motorsports, der Fédération Internationale de l'Automobile (FIA), unterstützt wird. Die FIA ist der Offizielle Sponsor von den Online Multiplayer-Events.

Gameplay[]

Gran Turismo Sport enthält zwei Spielmodi: "Sportmodus" und "Arcade-Modus". Online-Rennen sind ebenfalls im Spiel enthalten. Es wurde als anders als die in der Vergangenheit veröffentlichten "Prolog" -Titel beschrieben und bietet mehr Inhalt. Im Gegensatz zu Gran Turismo 5 und Gran Turismo 6 verfügt das Spiel nicht über ein dynamisches Wettersystem und einen Tag-Nacht-Zyklus. Die Spieler haben jedoch weiterhin die Möglichkeit, die Tageszeit des Rennens zu ändern, bevor sie an dem Rennen teilnehmen. Zum ersten Mal in der Serie werden Porsche-Fahrzeuge vorgestellt, nachdem Electronic Arts ihre exklusiven Lizenzrechte an der Marke Porsche verloren hatte (frühere Gran Turismo-Spiele enthielten nur RUF als Ersatz).


PlayStation VR-Unterstützung[]

Gran Turismo Sport wurde ursprünglich als vollständig kompatibel mit dem Virtual-Reality-Headset PlayStation VR von Sony angekündigt. Die Erfahrung beim Spielen wurde vom Serienschöpfer Kazunori Yamauchi als "sehr gut und sehr natürlich" beschrieben. Später wurde jedoch bekannt gegeben, dass die VR-Unterstützung auf einen speziellen "VR Tour" -Modus beschränkt sein würde.


TAG Heuer Partnerschaft[]

Polyphony Digital und TAG Heuer gaben eine Partnerschaft für das Spiel bekannt. TAG Heuer fungiert als Zeitnehmer- und Uhrenmarke für Gran Turismo Sport, wo die "Live Timing-Technologie" verwendet wird, um die gesamte Spielzeit zu messen. Darüber hinaus ist TAG Heuer in den Bereich "Museum" von Gran Turismo Sport integriert und zeigt die Geschichte des Schweizer Uhrenherstellers.

Beteiligung von FIA und Gran Turismo[]

Die FIA ​​beabsichtigt, die Gran Turismo Online-Meisterschaft auf der nächsten Sitzung des World Motorsport Council offiziell zu ratifizieren. Während des ganzen Jahres finden gleichzeitig zwei Meisterschaften statt: der Nations Cup, bei dem die Spieler ihr Land vertreten, und der Manufacturers Cup, bei dem die Spieler ihren Lieblingsautohersteller vertreten. Nach der Ratifizierung wird die FIA ​​die Serie direkt wie bei jeder anderen Rennserie verwalten. Die Gewinner der Meisterschaften werden bei der jährlichen Preisverleihung der FIA in Paris, Frankreich, geehrt.


Nations Cup[]

In dieser Meisterschaft wird der Spieler entweder antreten und Rennen fahren, um sein Heimatland zu repräsentieren, oder die Spieler, die an einem Rennen teilnehmen, beobachten und anfeuern.

===
Manufactures Cup === In ähnlicher Weise wie der nationale Pokal; Dieser Pokal konzentriert sich auf die Unterstützung des Spielers für seinen Lieblingsautohersteller, indem er entweder für seinen Hersteller fährt oder zuschaut.


eSport-Events[]

Der Nations Cup und der Manufacturers Cup werden "Live" -Komponenten enthalten, die dem regionalen Finale des GT Academy-Wettbewerbs ähneln, der als Gran Turismo World Tour bezeichnet wird. Regelmäßig finden organisierte Online-Veranstaltungen statt.

Kampagnenmodus[]

Advertisement